Rathausstraße 101, 66802 Überherrn (Gemeindeverwaltung)
06836 909 144 (Sachbearbeitung)

Wasserschaden klein

Datum: 31. Juli 2022
Alarmzeit: 9:12 Uhr
Art: Wasserschaden klein 
Einsatzort: Überherrn
Alarmierte Einheiten: Klein-SĂŒd, LBF SĂŒd, WehrfĂŒhrung


Einsatzbericht:

Heute morgen wurde die LöschbezirksfĂŒhrung telefonisch darĂŒber informiert, dass in einem Keller etwas Wasser steht. Der LöschbezirksfĂŒhrer ist die Einsatzstelle zur Erkundung angefahren und musste feststellen, dass bereits fast der komplette Keller (ca. 2,5m auf 3m) voll gelaufen war. Umgehend wurde ein Teilalarm fĂŒr den Löschbezirk SĂŒd ausgelöst. Die Einsatzstelle wurde mit dem Löschgruppenfahrzeug sowie dem GerĂ€tewagen Logistik 2 angefahren. Es wurde eine Tragkraftspritze (TS) samt SaugschlĂ€uchen in Stellung gebracht um damit den Keller leer zu pumpen. Nachdem das Wasser auf etwa 1,2m abgepumpt wurde, haben zwei Kameraden des Löschbezirks SĂŒd mit Wathosen bekleidet sich auf die Suche nach der Absperrvorrichtung der Wasserleitung gemacht, welche sich unglĂŒcklicherweise in dem besagten Keller befand. Nachdem die TS an ihre Sauggrenze gestoßen ist musste auf Wassersauger umgestellt werden. Über Funk wurde durch die Leistelle ein weiterer Einsatz fĂŒr den Löschbezirk SĂŒd gemeldet (siehe Einsatz 83/2022). Aus EinsatztaktischengrĂŒnden verlies das Löschgruppenfahrzeug samt Besatzung die aktuelle Einsatzstelle und fuhr den eben gemeldeten FlĂ€chenbrand an. Parallel wurde der komplette Löschbezirk nachalarmiert. Die Mannschaft des GerĂ€tewagenlogistik hat die Einsatzstelle fertig abgearbeitet und ist anschließend abgerĂŒckt.