Rathausstraße 101, 66802 Überherrn (Gemeindeverwaltung)
06836 909 144 (Sachbearbeitung)

Altforweiler

Löschbezirk Altforweiler

Der Löschbezirk Altforweiler ist grundsätzlich für das Einsatzgebiet in Altforweiler zuständig. Zusätzlich zählt das Industriegebiet Häsfeld, welches eine zweistellige Anzahl an Unternehmen beheimatet, zum Einsatzgebiet des Löschbezirkes. Dort angrenzend befindet sich die Bundestraße 269neu, die seit Ihrer Eröffnung im Jahr 2009 ebenfalls zum Einsatzgebiet der Feuerwehr Überherrn und des Löschbezirkes geworden ist. Aufgrund der zentralen Lage ist der Löschbezirk auch ortsübergreifend bei den Nachbarlöschbezirken Berus, Felsberg und Süd unterstütztend tätig. Derzeit werden aufgrund der zu geringen Größe des aktuellen Standortes die Vorbereitungen für einen Neubau des Feuerwehrgerätehauses getroffen. Zur feuerwehrtechnischen Ausstattung des Löschbezirkes zählen ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20/16), ein Löschgruppenfahrzeug (LF 8/10), ein Schaum- und Wasserwerfer und ein klassischer Transportanhänger. Das vorgenannte LF 8/10 ist aufgrund der fehlenden Fahrzeughalle am aktuellen Standort an einem Ausweichstandort in der Nähe untergebracht. Der Löschbezirk Altforweiler hat im Jahr durchschnittlich 50 Einsätze abzuarbeiten.

NEWS

Derzeit ist die Planung des neuen Feuerwehrgerätehauses fast abgeschlossen. Infos hierüber und über alle anderen Nachrichten des LB erhaltet ihr auf unsererer Newsseite.

FAHRZEUGE

Einsatztechnische Materialien an der Einsatzstelle sind neben den Einsatzkräften die wichtigsten Mittel für den Einsatzerfolg. Dazu zählen auch die zahlreichen Feuerwehrfahrzeuge.

JUGENDFEUERWEHR

Unsere Jugendarbeit liegt uns und unseren Jugendwarten Thomas und Patrick besonders am Herzen. Die Jugend von heute ist unsere Zukunft. Lasst uns gemeinsam anpacken!

Übungszeiten

freitag, 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
sonntags, 08:00 Uhr – 10:00 Uhr