Rathausstraße 101, 66802 Überherrn (Gemeindeverwaltung)
06836 909 144 (Sachbearbeitung)

Jugendflamme 1 für die Jugendfeuerwehr LB Süd

Die Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Süd hat erfolgreich die Jugendflamme 1 erworben. Hierzu mussten die Kinder an mehreren Stationen ihr Wissen und Können, welches sie in den letzten Monaten erworben haben, unter Beweis stellen.

An Station 1 mussten die beiden Notrufnummern (110 – Polizei, 112 – Rettungsdienst\Feuerwehr) genannt und erklärt werden. Anschließend musste ein Notrufs mithilfe der 5-W-Fragen (Wo? Was? Wie viele? Wer? Warten?) korrekt abgesetzt werden.

An Station 2 mussten drei Knoten und Stiche angefertigt und kurz erklärt werden für welche Zwecke dieser Knoten verwendet werden.

An der dritten Station wurde das Wissen über die verschiedenen Schläuche der Feuerwehr abgefragt. Zudem musste ein Schlauch ausgeworfen und wieder zusammengerollt werden. Hier wurde vor allem ein Auge auf den sicheren Umgang (UVV) mit den Schläuchen gelegt.

Der Aufbau, die Verwendung und der Umgang mit dem Verteiler und dem Strahlrohr musste an Station 4 und 5 erklärt werden.

Ein Unterflurhydrant musste an Station 6 mithilfe eines Hydrantenschildes gefunden werden.

Außerdem war es noch erforderlich, dass die Jugendfeuerwehr eine Aufgabe aus dem sportlichen, kulturellen, musikalischen, kreativen, sozialen oder ökologischen Bereich erledigt. Hierzu hat die Jugendfeuerwehr vor wenigen Wochen an der Picobello Aktion in den Ortsteilen Überherrn und Wohnstadt teilgenommen.

Nachdem alle Aufgaben erfolgreich absolviert wurden überreichte unser Wehrführer Alois Thilmont zusammen mit unserer Bürgermeisterin Anne Yliniva-Hoffmann allen Teilnehmern eine Urkunde und den Pin mit der ersten von drei Jugendflammen.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwünsch an:

Amy Lahmers
Conrad Baldes
Emilian Kaster
Justin Weyand
Leonie Kirsch
Noah Brancato
Noah Eberhard
Phil Jaron Rupp
Yannick Otte

Auch ein herzlicher Dank an den Jugendwart des Löschbezirks Felsberg Julius Schönberger mit seinem Team für die tolle Organisation.

Du bist zwischen 8 und 16 Jahren, dann schau einfach unverbindlich montags um 18:30 Uhr am Gerätehaus Süd, Langwies 3 vorbei.

Wir freuen uns auf dein kommen!